Erleben Sie Wilhelmsburg!

 

Meine Angebote

 

Radtour Wilhelmsburg

Wilhelmsburg zu Fuß und mit dem Bus

Impressionen aus Wilhelmsburg

Der größte Stadtteil Hamburgs und Deutschlands größte Flussinsel bietet viele spannende Kontraste: Multikulti im Reiherstiegviertel, Industriekultur, Leben am Wasser, Inselflair, Gründerzeithäuser, einzigartige Natur uvm.

P1040902_edited_edited.jpg
P1040860.JPG
P1040840.JPG

Reiherstiegviertel

Industriebetriebe und Arbeiterwohnungen - so sah das Viertel um die Jahrhundertwende aus. Heute jung, lebendig, multikulturell: Menschen aus über 80 Nationen, Studenten und alteingesessene Wilhelmsburger. Viele kleine Restaurants und Läden machen seinen Charm aus.

Industriekultur

Die Nähe zum Hafen ist hier überall zu spüren. Industriebetriebe, die heute Kulturzentren, Kreativzentren für Künstler oder Filmkulissen sind.

Einzigartige Natur

Kanäle, Seen und Teiche, die einzige Süßwaaser-Tidenaue Europas, Parks und Schrebergärten, reichhaltige Flora und Fauna - auch das ist Wilhelmsburg.

 

Die grüne Elbinsel

Radfahren, Spazieren gehen, Paddeln, Sport treiben - und das hoffentlich bald klimaneutral. So lässt es sich leben in Wilhelmsburg!

P1040882.JPG
P1150467.JPG
P1040951.JPG

Klimaneutrales Wilhelmsburg

Die Internationale Bauausstellung hat 2013 eine Reihe von Projekten angestoßen, die Wilhelmsburg klimaneutral machen sollen, z. B. den Energiebunker, das Weltquartier, den Energieberg und Experimentalhäuser.

Kirchdorf

Hier sehen wir die ältesten Gebäude der Insel: die Kreuzkirche mit dem Küsterhaus, der ehemalige adelige Sitz und die Windmühle Johanna. Und wie so oft in Wilhelmsburg ein starker Kontrast: die Hochhaussiedlung Kirchdorf-Süd aus den 1970er Jahren.

Leben am Wasser

Durchzogen von Kanälen, Wettern, Seen und Teichen, umgeben von Norder- und Süderelbe - die Nähe zum Wasser prägt diesen Stadtteil.

 

Die Veddel und Moorwerder

Das alte Arbeiterquartier Veddel und das landwirtschaftlich geprägte Moorwerder haben nicht alle auf der Rechnung, wenn sie an die Elbinsel Wilhelmsburg denken. Ich schon!

P1050141.JPG
P1050047.JPG

Die Veddel

Ganz im Nordosten der Elbinsel liegt die Veddel. Häufig unterschätzt - dabei gibt es hier sehr Interessantes zu sehen: das Auswanderermuseum Ballinstadt, die Fritz-Schumacher-Siedlung, das IBA-Dock und internationales Flair: Menschen aus 30 Nationen leben in dem kleinen Stadtteil.

Moorwerder

Alte Bauernhäuser, Landwirtschaft, die Bunthäuser Spitze, an der sich die Elbe teilt, und das Naturschutzgebiet Heuckenlock - all das ist Moorwerder im Südosten der Insel.

 

Über mich

Ich bin zertifizierter Gästeführer für Radtouren, Stadt- und Busführungen in Hamburg und Umgebung. In Wilhelmsburg geboren und aufgewachsen kenne ich den Stadtteil besonders gut.

Gehen Sie mit mir auf Tour - erleben Sie die spannende Elbinsel Wilhelmsburg mit einem echten Experten!

 

Kontakt

P1150519.JPG
 
 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG Ralf Struckhof, Goethestraße 4, 21218 Seevetal,
Kontakt Telefon: +49 177 595 38 95

E-Mail: moin@stadtfuehrer.hamburg
Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung Name und Sitz des Versicherers: 
BVGD-Gruppenhaftpflichtversicherung bei Dialog Versicherung AG, 81718 München, 
Geltungsraum der Versicherung: Europäische Union 
EU-Streitschlichtung Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur 
Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr . Unsere 
E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum. 
Verbraucher streit beilegung/Universal schlichtungs stelle Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, 
an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

+49 177 595 38 95

©2020 Ralf Struckhof